Hotline nur eingeschränkt besetzt.

Sehr geehrte Kunden, liebe Besucher unseres Support-Centers in Martinroda

Zu Ihrem und unserem Schutz der Mitarbeiter, Besucher und Kunden sind wir derzeit gezwungen, unser persönliches Support-Center in Martinroda nur noch durch eine Kleinst-Mitarbeiterschaft zu besetzen.
Die gegenwärtige Lage zur Corona-Pandemie erfordert unbedingten Abstand und geringstmöglichen persönlichen Kontakt sowie Quarantäne.

Aus diesem Grund ist unser Support-Center ab dem 25.10.2021 für gewöhnlichen Kundenbesuch geschlossen und nur nach vorheriger Terminabsprache über unsere Hotline erreichbar. Ferner ist das Support-Center auch für Hotline-Anfragen nur mit einer Notfallbesetzung von jeweils 8-16 Uhr besetzt.

Der Eintritt in unseren Räumen ist bis auf weiteres nur einzelnen Personen ohne Begleitung und auch nur mit dringlich wichtigem Anliegen, welches nicht auf digitalem Wege geklärt werden kann, sowie nach zwingender vorheriger telefonischer Terminvereinbarung, gestattet.

Aus diesen Gründen kann es zu längeren Wartezeiten bei Anrufen auf unserer Support-Hotline, sowie bei dennoch notwendigen Besuchen in unserem Support-Center kommen.

Wir bitten Sie insoweit möglich, alle Angelegenheiten per E-Mail bzw. FAX oder Foto und Brief zu übermitteln. Persönliche Tarifberatungen und persönliche Abgabe von Anträgen sind zur Eindämmung des Virus nicht mehr gewünscht. Persönliche Support-Fälle, wie Hardware-Einstellungen, durch Abgabe der einzurichtenden Hardware in unserem Support-Center sind hiervon natürlich ausgeschlossen.

Wir bitten Sie nochmals: Helfen Sie mit, die Verbreitung einzudämmen und erledigen Sie so weit irgend möglich alle Anfragen, Anträge und Support-Angelegenheiten digital per Email, Support-Center auf unserer Internetseite, Fax, Telefon oder Post. Auch eine Einrichtung via TeamViewer (Fernwartung) über unsere Telefonhotline ist natürlich möglich.